kobaltblau MC berufen Michael Laakmann in das Management-Team und bauen den Sektor Retail & Consumer Goods aus

25.01.2018
kobaltblau MC berufen Michael Laakmann in das Management-Team und bauen den Sektor Retail & Consumer Goods aus https://www.kobaltblau.de/fileadmin/templates/bilder/kobaltblau_Schriftzug_final.png https://www.kobaltblau.de/fileadmin/templates/bilder/kobaltblau_Schriftzug_final.png kobaltblau Management Consultants

Die kobaltblau Management Consultants erweitern ihre Fokusbranchen um Retail & Consumer Goods. Zukünftig wird Michael Laakmann als Branchenverantwortlicher den Konsumgüter-Bereich mit seinem Team aufbauen und den Vertrieb des Beratungsunternehmens unterstützen. 

Zuvor war Laakmann als Sales Director bei der BT Group in Deutschland tätig. Für den global tätigen ICT-Service-Provider leitete er erfolgreich den Regionalvertrieb in Nord- und Westdeutschland, fungierte auch dort als Retail-Experte und begleitete maßgeblich die Markteinführung einer Digital-Store-Lösung.

"Der Handels- und Konsumgütersektor steht im Zuge der Digitalen Transformation vor großen Herausforderungen und besonders der stationäre Einzelhandel kämpft gegen die Digital Natives ums Überleben", betont Laakmann. "Hierbei spielt die Unternehmens-IT eine zentrale Rolle, um die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zu unterstützen und den digitalen Wandel erfolgreich zu gestalten. kobaltblau hat genau die richtigen Antworten, diesen Wandel wirksam zu begleiten." 

"Ich freue mich, Michael Laakmann an Bord zu haben," ergänzt Hans-Werner Feick, Geschäftsführer der kobaltblau Management Consultants GmbH. "Er rundet mit seinem Know-how nicht nur unsere Branchenabdeckung ab, sondern wird mit seiner vertrieblichen Erfahrung dazu beitragen, unser starkes Wachstum noch zu beschleunigen und nachhaltiger zu gestalten."